Veldener Schulranzen-Abverkauf 2014

Schulranzen Abverkauf 2014

Liebe Kunden,

ab sofort gibt es 30% Rabatt auf alle Auslaufmodelle 2014 von McNeill, Step by Sep und Sammies. (Solange der Vorrat reicht)

Nützen Sie die Gelegenheit und lassen Sie sich von uns beraten.

Alle Neuheiten von McNeill 2015 sind schon vorrätig.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Kraxenberger TeamLogo_neu

 

 

 

 

 

Veldener Schulranzen-Messe

Schulranzen-Messe in Velden mit Top Preisen

Flyer 2014 Seite1

Die seit vielen Jahren bekannte Fachveranstaltung  findet wieder in Velden statt.

Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie gerne von:

Samstag                 1. Februar 2014 bis Samstag                8. Februar 2014  in den Geschäftsräumen  des Fachgeschäfts Kraxenberger in Velden am Marktplatz 46.

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten während der Schulranzen-Woche :                                                              An Samstagen von 8.00  Uhr bis 14.00 Uhr, Mo – Fr 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Flyer 2014 2 SeiteHier haben Sie die Möglichkeit eine Woche lang ohne Stress, Lärm und Gedränge  zu informieren, den passenden Schulranzen für Ihr Kind auszusuchen und zu tollen Preisen einzukaufen. Wir das geschulte Fachpersonal nehmen uns Zeit für Sie persönlich und stehen Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.

                                                     Wir freuen uns auf Sie!Logo_neu

Schulranzen Auslaufmodelle 2013

Schulranzen AbverkaufAb sofort 30% Rabatt auf

Schulranzen
Auslaufmodelle 2013

der Marken McNeill, Step by Step und Sammies.

Solange Vorrat reicht!

Bei Rückfragen und weiteren benötigten Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

K R A X E N B E R G E R
Schreiben Spielen Schenken

Marktplatz 46, 84149 Velden
Tel. 08742/8917
info@kraxenberger-velden.de

Logo_neu

Ihr Kraxenberger Team

50-jähriges Geschäftsjubiläum – Kraxenberger Schreiben Spielen Schenken

Kraxenberger- Schreiben – Spielen – Schenken am Marktplatz 46 in Velden ist heute nach 50 Jahren mehr als ein Schreibwarengeschäft.

Aktionswochen vom 2. bis 13. April 2013 zum Geschäftsjubiläum.

Die Geschichte beginnt am 1. April vor 50 Jahren in der Kirchstraße.

Bild_Buchnerhaus           Fanny und Adolf Kraxenberger übernehmen das Schreibwarengeschäft von Frieda Buchner.

Schon bald ergänzen die Beiden das ursprüngliche Angebot um Spiel- und Lederwaren Schulranzen, Geschenke, Bastel- und Wachswaren sowie Devotionalien, Kinderwägen und Zeitungen. Im September 1966 schließlich folgte der erste große Umbau des Geschäftes. Nach vielen erfolgreichen Jahren, in denen Fanny und Adolf Kraxenberger die Bedürfnisse der treuen Kunden aus Velden und Umgebung erkennen und zufriedenstellen, werden 1993 die Räume in der Kirchstraße ausgebaut und modernisiert.Kirchstr. Geschäft

Vollbildaufzeichnung 05.05.2012 121553.bmp-1

2005 etablierte man sich als einziges Fachhandelsgeschäft in Velden.

Um das breite Angebot zeitgemäßer und kundenfreundlicher präsentieren zu können, zieht man am 1. Mai 2008 in die Räumlichkeiten am Marktplatz 46 um.Foto Advenzkidz

Doch nicht nur eine neue Warenpräsentation, auch mehr Beratung steht im Vordergrund. Unterstützt werden die Eheleute Kraxenberger von nun an von ihren Töchtern Adolfine Anzinger, Christina Hinterwimmer und Angelika Neulinger.

Personell und fachlich verstärkt, gehören heute Serviceleistungen wie Kopieren, Bücher einbinden, Stempelbestellung, Fotobestellungen, Buchbestellungen und die Anzeigenannahme für die Vilsbiburger Zeitung zum umfangreichen Bürobedarfsangebot. Die erst kürzlich stattgefundene Schulranzenmesse ist mittlerweile ein fester Bestandteil und unterstreicht den Anspruch des Fachhandelsgeschäftes. Waren, die nicht auf Lager sind, werden so schnell wie möglich bestellt und dann ohne zusätzliche Kosten geliefert. Mit den Aktionswochen zum 50-jährigen Firmenjubiläum vom 2. bis 13. April 2013 möchte sich das ganze Team bei seinen Kunden bedanken. In diesen zwei Wochen wird gefeiert am Marktplatz. Viele attraktive Angebotspreise warten auf  Sie.Flyer 50 Jahre Angebote                                                                 Zusätzlich gibt es in der Woche vom 2. April bis 6. April tolle Preise beim Glücksrad zu gewinnen, und für jeden Kunden beim Einkauf ein Präsent als Dankeschön.         Der Erlös für den Einsatz am Glücksrad wird an die Kindergärten der Verwaltungsgemeinde Velden gespendet.                                                                          Feiern Sie mit und profitieren Sie von den Jubiläumsangeboten.

Fanny und Adolf Kraxenberger bedanken sich bei Ihren Kunden für die Treue.

IMG_5881

Veldener Schulranzen-Woche

Schulranzen-Woche in Velden mit tollen Aktionspreisen

Zum dritten Mal findet die Schulranzen Fachveranstaltung in Velden statt.

Dieses Jahr haben Sie noch mehr Zeit beim Aussuchen und Probieren.                      Von Samstag 26. Januar bis Samstag 2. Februar 2013 täglich von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr in den Geschäftsräumen des Fachgeschäfts Kraxenberger in Velden am Marktplatz 46.

Schulranzen-Woche

Viele Vorschulkinder können es nicht mehr erwarten endlich einen Schulranzen zu besitzen und sich wie ein Schulkind zu fühlen. Neben dem Design zählen vor allem die ideale Passform und die Ergonomie. “‘Wir stärken Ihrem Kind den Rücken! verspricht Frau Anzinger, Fachexpertin vom Schulranzen Fachgeschäft Kraxenberger.

Adolf und Fanny Kraxenberger feiern 2013 ihr 50jähriges Geschäftsjubiläum und haben sich anlässlich dieses Jubiläums etwas Besonderes, als “Dankeschön” für Ihre vielen treuen Kunden, einfallen lassen.

Alle Schulranzen-Sets werden zu Top Aktionspreisen angeboten. Als Extra Bonus gibt es von Fanny Kraxenberger, Inhaberin des Schreib- und Spielwarengeschäftes, für jeden Kunden beim Kauf eines Schulranzen einen 10€ Jubiläums Einkaufsgutschein.

Das Team von Kraxenberger – Schreiben – Spielen – Schenken – findet für Ihr Kind den richtigen Schulranzen und stellen Ihnen gerne alle Modelle und deren gesundheitlichen und sicherheitstechnischen Aspekte vor. Gerne informieren die Fachkräfte über Neuheiten und deren Vorteilen, sowie über die neuesten Erkenntnisse bezüglich Gewicht und Belastbarkeit. “Eine Überbelastung soll in jeden Fall vermieden werden”.

Während der Schulranzen – Woche empfiehlt es sich zu zu greifen. Die Auswahl namhafter Hersteller ist jetzt am größten. Nur in dieser Woche von 26. Januar bis             2. Februar gibt es den Jubiläumseinkaufsgutschein von 10€ mit dazu. “Sollte wirklich ein Ranzen vergriffen sein, können wir ihn zum Messepreis nachbestellen”.

Das gilt auch bei Rucksäcken für den Übertritt in eine weiterführende Schule, also nach der vierten Klasse. Für die neuen Herausforderungen wird auf der Schulranzen-Woche ebenfalls eine große Auswahl an Rucksäcken angeboten. Gerne können Sie sich auch telefonisch informieren unter 08742/8917 oder per Email info@kraxenberger-velden.de

Oder alle Modelle unter:

logo_mcneill

 

sammies_logo_orange_304signet

 

SbS_JUNIOR_Logo_4c_304Logo_CEEVEE_registered

 

Wir freuen uns auf Sie

Ihr Kraxenberger TeamLogo_neu

Unser Weihnachtskatalog 2012

 

Weihnachtskatalog “Advenz-kidz.de” 2012

 

       Unser neuer Weihnachtskatalog “Advenz-kidz” 2012 ist da!

Ab jetzt in Ihrem Briefkasten als Beilage des Vilstalboten KW46 oder

bei uns im Geschäft erhältlich.

Wir laden Sie/Dich ein: Bild anklicken und den Katalog einfach durchblättern.

Weißt du schon, welches dein größter Weihnachtswunsch ist! Hier findest du tolles Spielzeug und viele weitere Geschenk-Ideen für clevere Kidz!

Hier kannst du auch deinen persönlichen Wunschzettel zusammenstellen und per Email versenden oder ausdrucken. (Klicke auf das Bild)

Gestalte zusammen mit deinen Eltern einen individuellen Adventskalender mit eigenen Bildern und Texten für deine Freunde!

Für alle Eltern, Tanten, Verwandten, die ein passendes Weihnachtsgeschenk für ein Kind suchen, gibt es außerdem unter www.advenz-kidz.de(oder klicke auf das Bild) einen Online Geschenkeberater und über Händlersuche finden Sie den direkten Kontakt zu unserem Geschäft.

Da ist eine gute Beratung garantiert und wir stehen gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.

Ihr Kraxenberger Team

Schluss mit den unerwünschten Geschenken.

              Der Markt Velden/Vils, die Perle des Vilstals                                                        wird um ein verbraucherfreundliches Angebot reicher gemacht.

                        

Der neue Velden-Gutschein, in Form von 5, 10 und 50 Euro Wertekarten ist da!

   

Wir sind Mitglied der Fördergemeinschaft Velden und somit können Sie in unserem Geschäft diesen neuen “Velden-Gutschein” erwerben und einlösen.

Von der Fördergemeinschaft Velden e.V initiiert. Der “Velden-Gutschein” soll im Wesentlichen zwei Ziele erreichen. Zum einen sollen die mit dem Gutschein Beschenkten völlig frei entscheiden können, wann, wo und wofür sie den Wert des Gutscheins einlösen möchten. Ob beim Bäcker, Metzger, in der Apotheke, im Textilladen, Schreib- und Spielwarengeschäft oder auch beim teilnehmenden Steuerberater. Zum anderen will man erreichen, dass die Kaufkraft im Markt bleibt und die ortsansässigen Gewerbetreibenden möglichst langfristig eine große Vielfalt an Waren und Dienstleistungen anbieten können.

Für die reibungslose Abwicklung des Gutscheinsystems verbürgt sich – neben den teilnehmenden Unternehmen – auch Stephan Kleiber, seit kurzem neuer Leiter des VR-Bank-Geschäftsgebietes Velden. Die Bank, die als administrativer Partner gewonnen werden konnte versteht ihr Engagement als Beitrag zum Wohle des Standortes Velden.

Velden-Gutschein

Wo man ihn bekommt. Und/oder einlösen kann.

Finden Sie hier: www.foerdergemeinschaft-velden.de/velden-gutschein/wer-mitmacht/

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim verschenken.

Ihr Kraxenberger Team

Gedicht – Einen guten Schulbeginn!

Einen guten Schulbeginn!

Die Ferien haben recht gut getan, bald fängt ein neues Schuljahr an!       Mit frischer Kraft und viel Elan, lenkt es in eine weitere Bahn!

In unsrem Land, hat man´s gut getroffen, einladende Türen stehen offen! Mit viel Wissen, wird man reich beschenkt, wenn man an arme Länder denkt!

Faulheit ist völlig fehl am Platz, großes Können, ist ein echter Schatz!                               Mit starken Aufschwung und frischen Mut, wird das Lernen dann zum eignen Gut!

Blödsinn machen hat da nichts zu suchen, gute Erfolge will man verbuchen!                Dazu gehören offene Ohren und Augen, laß Dir den Wissensdurst nicht rauben!

Voller Einsatz, gleich von Anfang an, dann sind sicher gute Noten dran!                            Auf starke Fundamente baut man auf, Ehrgeiz und Begabung warten drauf!

Ohne Rügen wird´s nicht geh´n, aber das Loben soll nicht abseits steh´n!                         Es ist wie Balsam und spornt an, das hat noch jedem gut getan!

Lehrkräfte werden ihr Bestes geben, für die Zukunft ins weitere Leben!       Jeder Schüler soll mitzieh´n fest, dann übernehmen Chancen für Berufe den Rest!

Pädagogen sind Respektpersonen, alle sollen ihre Arbeit dankbar lohnen! Nicht erst beim Schülertreffen mit einem Blumenstrauß, täglich verdienen Sie Achtung und Applaus.

Gedicht von Elisabeth Frankl

geschrieben für

Einschulung der ABC-Schützen 9 – Der erste Schultag

Ein ganz besonderer Tag!

Dieser Artikel ist Teil der Serie Einschulung der ABC-Schützen

Der erste Schultag, ein ganz besonderer Tag für Eltern und Kinder. Die ganze Familie ist  aufgeregt und voller Erwartungen. Nun ist es endlich soweit. Abschied nehmen, ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Schon einige Zeit vorher überlegen sich die Eltern, wie sie diesen Tag feiern könnten. Die ganze Familie – oft auch Großeltern nehmen an diesem besonderen Tag teil.

Die Einschulungsfeier gestaltet jede Grundschule individuell. Meist versammeln sich die Eltern und Kinder in der Aula oder Turnhalle. Die vorherigen Erstkässler und der Schulchor haben ein kleines Willkommensprogramm vorbereitet. Der Schulrektor/in begrüßt die ABC-Schützen und die Eltern. Die Klassenlehrer werden vorgestellt.  Nach dieser kleinen Feier erfahren die Schulanfänger, in welches Klassenzimmer sie von nun an gehen werden. Zum ersten Mal dürfen sie mit Ihrem Lehrer/in allein ins Klassenzimmer. Jeder bekommt sein Namenschild für die Schulbank. In den ersten Stunden dürfen die Sprösslinge oft eine kleine Malaufgabe lösen und lernen Mimi die Lesemaus kennen. Mimi wird sie das ganze Schuljahr begleiten und den Erstklässler vieles in den Büchern und Arbeitsheften zeigen.  Bereits nach zwei Schulstunden, können die Eltern ihre Sprösslinge wieder von der Schule abholen.

Danach gestaltet jeder diesen ersten Schultag so, das er in schöner Erinnerung bleibt. Viele Gasthäuser öffnen ihr Restaurant zur Feier für diesen besonderen Tag.

Das Restaurant Rossini in Velden hat sich eine kleine Überraschung ausgedacht.                      Jedes Kind, das mit einer Schultüte vorbeikommt,                                                        erhält eine Kugel Eis zum Nachtisch geschenkt.

Ebenso ganz wichtig und was nicht fehlen darf, sind die Erinnerungsfotos von diesem besonderen Ereignis. Für die Sprösslinge das Wichtigste an diesem Tag, ist natürlich der Inhalt der Schultüte.

Endlich ist es soweit und die Kinder dürfen die Schultüte ausschütten. Viele kleine Überraschungen kommen zum Vorschein.

 

In diesem Jahr laden wir,                                                                          Kraxenberger Schreiben Spielen Schenken,                                                                                              Restaurant Rossini                                                                                                 Pfiffikus Haushaltswaren und Geschenke ein                                                                                     zum Malwettbewerb in Velden.

Motto: “Mein erster Schultag – das hat mir Spaß gemacht”.

Und so geht´s.                                                                                                                        Malt uns euer lustigstes Erlebnis oder was euch am meisten Freude gemacht hat auf ein DIN A4 Blatt und gebt es bei uns im Geschäft bis zu 19.09. ab.                                         Am Samstag, den 22.09. ist es dann soweit, dann werden im Restaurant Rossini um       19Uhr die Gewinner bekannt gegeben und die Geschenke vergeben.

Zu gewinnen gibt es:

1. Preis eine Sporttasche passend zum Schulranzen (von Kraxenberger Velden)      2-3.Preis super schöne Tassen mit tollen Aufkleber (Pfiffikus Velden)                         4-6.Preis ein Eisbecher mit 2 Kugeln Eis als Gutschein, (Restaurant Rossini Velden).

Wir freuen uns auf euch und natürlich auf euer Bild.

Und jetzt wünschen wir Euch und Ihnen einen schönen 1.Schultag.

Ihr Kraxenberger Team

 

In unserem weiteren Blogbeitrag der Serie Einschulung der ABC-Schützen werden wir über den Alltag in der Grundschule erzählen.

Die Ferien gehen zu Ende!

Die Urlaubszeit ist vorbei. Jeder kommt wieder zurück in das Berufsleben, die Kinder gehen wieder in die Schule und in den Kindergarten. Der Alltag kehrt ein. Ich hoffe jeder hatte etwas Zeit sich zu erholen, entspannen und eine Pause zu gönnen.

Vor kurzen las ich einen sehr guten Blogbeitrag. Es ging in dem Artikel über eine Baumpflegepause und Zeit für Yoga. Ich empfehle Ihnen diesen Beitrag zu lesen, und um etwas abzuschalten und nachzudenken. YOGA, das heißt nicht nur Entspannung sondern auch zu sich kommen, ankommen, loslassen. Ich persönlich konnte diese Erholung richtig spüren.

Yoga statt Arbeiten

Sie meinte damit, dass auch Betriebe, Geschäfte und Familien von Ihrem Alltag eine Pause machen sollen, sich Zeit nehmen sich zu erholen und neue Kraft tanken. Genauso wie die Natur es tut. Egal wo und wie, jeder auf seine eigene Art. Der eine macht Urlaub am Meer oder geht wandern in den Bergen. Ein anderer macht Tagesausflüge oder sucht Erholung im Sport oder zu Hause im eigenen Garten. Jeder so wie es ihm gut tut. Das Wichtigste ist man findet etwas, wo sich Körper und Geist erholen können um weiterhin noch lange gesund und leistungsfähig für Aufgaben und Pflichten im Leben da sein zu können.

Erholung und Natur erleben kann man auch auf den Vilstal-Radweg.

Velden/Vils – Die Perle des Vilstals

Eine Radwanderung von Dorfen  über 119 Kilometer bis nach Vilshofen. Dieser Radweg bietet eine beeindruckende Möglichkeit das Vilstal auf eigene Faust zu erkunden. Sportliche Fahrer können die Strecke an einem Tag bewältigen. Für die Rückreise bietet sich die Zugverbindung von Vilshofen nach Dorfen an. Dem gemütlichen Radler bieten sich Zwischenstopps in einer der zahlreichen Unterkünfte rund um den Vilstalsee an.  Am Ortseingang Veldens empfängt das denkmalgeschützte Bahnhofensemble die Radwanderer. Das Ausflugscafe “zum Waggon” einige Cafes im Ort sowie verschiedene Gasthäuser um sich zu stärken und eine Pause einzulegen. Ein lohnender Abstecher  ist der Besuch des historischen Marktplatzes mit dem “Georg-Brenninger-Freilichtmuseum”. Schöne Ansichtskarten vom Markt Velden die Perle des Vilstals bieten wir  in unserem Geschäft am Marktplatz. Noch weitere Anregungen und Informationen des Radwanderweges finden Sie auf der vg-Velden.

Ich wünsche Ihnen noch viele schöne Pausen und freue mich auf Ihren Besuch in Velden.

 

 

Ihr Kraxenberger Team                                                                     Fotos der Postkarten von Marcus Bleyl Velden