Veldener Schulranzen-Messe

Schulranzen-Messe in Velden mit Top Preisen

Flyer 2014 Seite1

Die seit vielen Jahren bekannte Fachveranstaltung  findet wieder in Velden statt.

Wir nehmen uns Zeit für Sie und beraten Sie gerne von:

Samstag                 1. Februar 2014 bis Samstag                8. Februar 2014  in den Geschäftsräumen  des Fachgeschäfts Kraxenberger in Velden am Marktplatz 46.

 

 

 

 

 

 

 

Öffnungszeiten während der Schulranzen-Woche :                                                              An Samstagen von 8.00  Uhr bis 14.00 Uhr, Mo – Fr 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Flyer 2014 2 SeiteHier haben Sie die Möglichkeit eine Woche lang ohne Stress, Lärm und Gedränge  zu informieren, den passenden Schulranzen für Ihr Kind auszusuchen und zu tollen Preisen einzukaufen. Wir das geschulte Fachpersonal nehmen uns Zeit für Sie persönlich und stehen Ihnen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.

                                                     Wir freuen uns auf Sie!Logo_neu

Schulranzen Auslaufmodelle 2013

Schulranzen AbverkaufAb sofort 30% Rabatt auf

Schulranzen
Auslaufmodelle 2013

der Marken McNeill, Step by Step und Sammies.

Solange Vorrat reicht!

Bei Rückfragen und weiteren benötigten Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

K R A X E N B E R G E R
Schreiben Spielen Schenken

Marktplatz 46, 84149 Velden
Tel. 08742/8917
info@kraxenberger-velden.de

Logo_neu

Ihr Kraxenberger Team

Veldener Schulranzen-Woche

Schulranzen-Woche in Velden mit tollen Aktionspreisen

Zum dritten Mal findet die Schulranzen Fachveranstaltung in Velden statt.

Dieses Jahr haben Sie noch mehr Zeit beim Aussuchen und Probieren.                      Von Samstag 26. Januar bis Samstag 2. Februar 2013 täglich von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr in den Geschäftsräumen des Fachgeschäfts Kraxenberger in Velden am Marktplatz 46.

Schulranzen-Woche

Viele Vorschulkinder können es nicht mehr erwarten endlich einen Schulranzen zu besitzen und sich wie ein Schulkind zu fühlen. Neben dem Design zählen vor allem die ideale Passform und die Ergonomie. „‚Wir stärken Ihrem Kind den Rücken! verspricht Frau Anzinger, Fachexpertin vom Schulranzen Fachgeschäft Kraxenberger.

Adolf und Fanny Kraxenberger feiern 2013 ihr 50jähriges Geschäftsjubiläum und haben sich anlässlich dieses Jubiläums etwas Besonderes, als „Dankeschön“ für Ihre vielen treuen Kunden, einfallen lassen.

Alle Schulranzen-Sets werden zu Top Aktionspreisen angeboten. Als Extra Bonus gibt es von Fanny Kraxenberger, Inhaberin des Schreib- und Spielwarengeschäftes, für jeden Kunden beim Kauf eines Schulranzen einen 10€ Jubiläums Einkaufsgutschein.

Das Team von Kraxenberger – Schreiben – Spielen – Schenken – findet für Ihr Kind den richtigen Schulranzen und stellen Ihnen gerne alle Modelle und deren gesundheitlichen und sicherheitstechnischen Aspekte vor. Gerne informieren die Fachkräfte über Neuheiten und deren Vorteilen, sowie über die neuesten Erkenntnisse bezüglich Gewicht und Belastbarkeit. „Eine Überbelastung soll in jeden Fall vermieden werden“.

Während der Schulranzen – Woche empfiehlt es sich zu zu greifen. Die Auswahl namhafter Hersteller ist jetzt am größten. Nur in dieser Woche von 26. Januar bis             2. Februar gibt es den Jubiläumseinkaufsgutschein von 10€ mit dazu. „Sollte wirklich ein Ranzen vergriffen sein, können wir ihn zum Messepreis nachbestellen“.

Das gilt auch bei Rucksäcken für den Übertritt in eine weiterführende Schule, also nach der vierten Klasse. Für die neuen Herausforderungen wird auf der Schulranzen-Woche ebenfalls eine große Auswahl an Rucksäcken angeboten. Gerne können Sie sich auch telefonisch informieren unter 08742/8917 oder per Email info@kraxenberger-velden.de

Oder alle Modelle unter:

logo_mcneill

 

sammies_logo_orange_304signet

 

SbS_JUNIOR_Logo_4c_304Logo_CEEVEE_registered

 

Wir freuen uns auf Sie

Ihr Kraxenberger TeamLogo_neu

Einschulung der ABC-Schützen 9 – Der erste Schultag

Ein ganz besonderer Tag!

Dieser Artikel ist Teil der Serie Einschulung der ABC-Schützen

Der erste Schultag, ein ganz besonderer Tag für Eltern und Kinder. Die ganze Familie ist  aufgeregt und voller Erwartungen. Nun ist es endlich soweit. Abschied nehmen, ein neuer Lebensabschnitt beginnt. Schon einige Zeit vorher überlegen sich die Eltern, wie sie diesen Tag feiern könnten. Die ganze Familie – oft auch Großeltern nehmen an diesem besonderen Tag teil.

Die Einschulungsfeier gestaltet jede Grundschule individuell. Meist versammeln sich die Eltern und Kinder in der Aula oder Turnhalle. Die vorherigen Erstkässler und der Schulchor haben ein kleines Willkommensprogramm vorbereitet. Der Schulrektor/in begrüßt die ABC-Schützen und die Eltern. Die Klassenlehrer werden vorgestellt.  Nach dieser kleinen Feier erfahren die Schulanfänger, in welches Klassenzimmer sie von nun an gehen werden. Zum ersten Mal dürfen sie mit Ihrem Lehrer/in allein ins Klassenzimmer. Jeder bekommt sein Namenschild für die Schulbank. In den ersten Stunden dürfen die Sprösslinge oft eine kleine Malaufgabe lösen und lernen Mimi die Lesemaus kennen. Mimi wird sie das ganze Schuljahr begleiten und den Erstklässler vieles in den Büchern und Arbeitsheften zeigen.  Bereits nach zwei Schulstunden, können die Eltern ihre Sprösslinge wieder von der Schule abholen.

Danach gestaltet jeder diesen ersten Schultag so, das er in schöner Erinnerung bleibt. Viele Gasthäuser öffnen ihr Restaurant zur Feier für diesen besonderen Tag.

Das Restaurant Rossini in Velden hat sich eine kleine Überraschung ausgedacht.                      Jedes Kind, das mit einer Schultüte vorbeikommt,                                                        erhält eine Kugel Eis zum Nachtisch geschenkt.

Ebenso ganz wichtig und was nicht fehlen darf, sind die Erinnerungsfotos von diesem besonderen Ereignis. Für die Sprösslinge das Wichtigste an diesem Tag, ist natürlich der Inhalt der Schultüte.

Endlich ist es soweit und die Kinder dürfen die Schultüte ausschütten. Viele kleine Überraschungen kommen zum Vorschein.

 

In diesem Jahr laden wir,                                                                          Kraxenberger Schreiben Spielen Schenken,                                                                                              Restaurant Rossini                                                                                                 Pfiffikus Haushaltswaren und Geschenke ein                                                                                     zum Malwettbewerb in Velden.

Motto: „Mein erster Schultag – das hat mir Spaß gemacht“.

Und so geht´s.                                                                                                                        Malt uns euer lustigstes Erlebnis oder was euch am meisten Freude gemacht hat auf ein DIN A4 Blatt und gebt es bei uns im Geschäft bis zu 19.09. ab.                                         Am Samstag, den 22.09. ist es dann soweit, dann werden im Restaurant Rossini um       19Uhr die Gewinner bekannt gegeben und die Geschenke vergeben.

Zu gewinnen gibt es:

1. Preis eine Sporttasche passend zum Schulranzen (von Kraxenberger Velden)      2-3.Preis super schöne Tassen mit tollen Aufkleber (Pfiffikus Velden)                         4-6.Preis ein Eisbecher mit 2 Kugeln Eis als Gutschein, (Restaurant Rossini Velden).

Wir freuen uns auf euch und natürlich auf euer Bild.

Und jetzt wünschen wir Euch und Ihnen einen schönen 1.Schultag.

Ihr Kraxenberger Team

 

In unserem weiteren Blogbeitrag der Serie Einschulung der ABC-Schützen werden wir über den Alltag in der Grundschule erzählen.

Einschulung der ABC-Schützen 8 – Die Schultüte

 

 

 

 

 

Dieser Artikel ist Teil der Serie Einschulung der ABC-Schützen

Traditionsgemäß ist die Schultüte eine Belohnung und ein besonderer Anreiz für den ersten Schultag. Schultüten gibt es in allen Fachgeschäften wo es Schulranzen zu kaufen gibt. Viele Kindergärten bieten einen extra Bastelabend an, die Schultüten selber zu basteln. Oft stecken die Eltern sehr viel Liebe und Zeit  in ein persönliches und selbst gestaltetes Unikat, sodass die Schultüte noch lange nach dem ersten Schultag einen Ehrenplatz behält.

Der Brauch, spitze Zuckertüten zu verschenken, ist schon seit Ende  des 18. Jahrhundert dokumentiert. In ländlichen Gegenden war es üblich eine selbst gemachte große Brezel mit auf den Weg zu geben.

Nun stellt man sich die Frage, wie soll den der Inhalt der Schultüte aussehen? Immer mehr Eltern verzichten Schultüten nur mit Süßigkeiten zu füllen. Schenken Sie statt  Süßigkeiten auch Artikel mit Bezug für die Schule. So hält auch die Freude länger an. Der Inhalt besteht nun häufiger von gesunden Süßigkeiten oder Obst, kleinen Schulutensilien oder Spielsachen für Schulanfänger.

Ab in die Tüte. Schönes, Lustiges und Nützlichen zur Einschulung

 

Wir geben Ihnen gerne einige Anregungen was so alles in die Schultüte passt: Schreibtischzubehör wie Stifteköcher, Zettelblock, Schreibtischunterlage. Schreibutensilien, schöne Stifte, Glitzerstifte. Glücksbringer, Schleich Tiere und Anhänger für den Schulranzen. Bewegungsspiele, Lernspiele und Spiele die die Konzentration fördern. Mal- und Lernblöcke für Vorschulkinder, Erstlesebücher oder Hörspiel-CD. Bekleidung für den Sportunterricht und Schulalltag. Getränkeflasche und Pausenbox, sowie einen eigenen Wecker von Capt´n Sharky oder Pferdefreunde. Natürlich sollen auch einige Süßigkeiten mit in der Schultüte sein. Diese gehören einfach mit dazu.

Wie Sie sehen gibt es eine Menge Auswahl und Sie werden auf jeden Fall fündig für Ihre Schultüten-Füllung.

Ihr Kraxenberger Team

In unserem weiteren Blogbeitrag der Serie Einschulung der ABC-Schützen werden wir über einen ganz besonderen Tag schreiben. Der Erste Schultag!

 

 

Einschulung der ABC-Schützen 6 – Der richtige Schulranzen

Dieser Artikel ist Teil der Serie Einschulung der ABC-Schützen

Der richtige Schulranzen  

Kommen wir nun zu dem Thema, das die Schulanfänger ganz besonders stark beschäftigt. Der Schulranzen wird über Jahre ständiger Begleiter Ihres Kindes sein. Deshalb sollten Sie auch großen Wert darauf legen, sich rechtzeitig zu informieren und Ihr Kind bei der Entscheidung mit einzubeziehen. Lassen Sie Ihr Kind das Motiv je nach Vorliebe auswählen, damit es immer viel Freude damit haben wird. Nehmen Sie sich genügend Zeit beim Einkauf und vergleichen Sie in Ruhe Preis und Qualität. Gehen Sie mit Ihrem Kind für eine Probeanpassung zu einem Fachhändler. Dort erhalten Sie die nötige fachgerechte Beratung, nur so können Sie feststellen ob der Schulranzen am Rücken Ihres Kindes richtig sitzt. Falsches Tragen kann auch Folgen haben für den Rücken Ihres Kindes, dazu ist die Einstellung der Schultergurte wichtig. Denn ein gut passender und eingestellter Schulranzen ist in der Lage, die Belastung optimal zu verteilen. Das Gewicht wird dabei möglichst körpernah positioniert. Die Rückenpartie wird optimal gestützt.

Wir wollen Ihnen jetzt einige wichtige Punkte hervorheben, die für die  Namen McNeill und Hama stehen, die wir gerne in unserem Geschäft empfehlen. Sie finden die ganze Produktpalette dieser Firmen in unserem Geschäft. Natürlich können wir auch weitere Schulranzenanbieter in Kürze besorgen.

McNeill                                                                                                                             Darum muss es ein McNeill sein!   Für jedes Kind den richtigen Schulranzen

  •  – Sicherheitsausstattung:  Alle McNeill Ranzen sind mit retroreflektierenden Doppelstreifen ausgestattet. Dies sorgt für hohe Sicherheit bei Dämmerung und Dunkelheit im Straßenverkehr.
  •  – Made in Germany: Mc Neill Ranzen zeichnen sich durch höchste Produktqualität aus. Sie werden an zwei Standorten in Deutschland gefertigt.
  • Ergonomischer Rückenpolster: Nichts ist so wichtig wie der Rücken Ihres Kindes. McNeill setzt Maßstäbe in punkto Ergonomie und Tragekomfort. Hochwertig geformte Rückenpolster mit Lendenwirbelschutz beim Ergo Light Compact. Geformte Schulterriemen mit Ruck-Zuck- Schnellverschluss sorgen für einwandfreien Sitz des bepackten Ranzens. Bei Bedarf kann ein Bauchgurt angebracht werden
  • Innenaufteilung: großes Platzangebot mit durchdachter Innenaufteilung. Zusätzlich sorgt sie für eine optimale Gewichtsverteilung. Große Seitentaschen für Getränkeflasche und Box.
  • Geringes Eigengewicht:  Die Leichtgewichte von McNeill haben ca. 850g
  • Hochwertige Materialien und Verarbeitung:  McNeill legt Wert auf aktuelle Dessins für Jungen und Mädchen. Diese sind frei von AZO-Farbstoffen, Cadmium und PCP. Das Polyester Gewebe ist scheuer- und reißfest sowie wasserabweisend. Die Rundum-Einfassung bietet einen optimalen Kantenschutz.
  • Komfort für den Rücken                        

 

 

 

 

 

Bildquelle von Fa. Thorka

Hama Step by Step Touch und Sammies

…....“ Kindern den Rücken stärken!“

1. Mesh Back Cooling System: Das Rückenpolster verfügt über ein spezielles Netzmaterial, das für hohe Luftdurchlässigkeit sorgt.            2. Schultergurt: Die hochwertige Polsterung und die körpergerechte Form der Schultergurte verhindern ein Einschnüren des Riemens. Das Reflexmaterial erhöht die Sicherheit bei Dunkelheit.                                                                                                        3. Rundum aktive Sicherheit im Straßenverkehr: Zusätzlich zum herkömmlichen Touch-Sicherheitspaket ist der Touch L.E.D. mit einem LED-Lichtband ausgestattet. Das gewährleistet die Sichtbarkeit des Schulranzens und die des Kindes in alle Richtungen

Bildquelle von Fa. Hama

Weitere Videos von Hama Step by Step Touch LED

Man kann viele Punkt beim Kauf eines Schulranzens beachten, denn ein rückengerecht getragener Schulranzen unterstützt Muskel- und Knochenwachstum. Aber ein zu schwerer Schulranzen kann auch Schäden anrichten. Überprüfen Sie regelmäßig mit einem Schulranzen-Check das Gewicht und entfernen Sie Unnötiges. Besonders im Grundschulalter sind die Knochen noch weich und formbar bzw. verformbar. Daher ist es besonders wichtig auf das Ranzengewicht beim Kauf zu achten.                                 

Wir beraten Sie gerne und stehen Ihnen für alle Fragen zur Verfügung. Kommen Sie vorbei und lassen Sie Ihr Kind verschiedene Modelle der Schulranzen probieren. Beachten Sie unsere Angebote in unserem Geschäft.

 

Ihr Kraxenberger Team

 

Die Schulliste der 1. Klasse                                                                                                     Empfehlungen von guter Qualität an Schulmaterialien die                                                       Ihren Schulanfängern den Schulalltag erleichtern, können Sie in unserem nächsten Blog-Beitrag der Serie Einschulung der ABC-Schützen nachlesen.

Einschulung der ABC-Schützen 5 -Was braucht Ihr Kind für die Schule

Dieser Artikel ist Teil der Serie                                Einschulung der ABC-Schützen

Bildquellenangabe:     Thomas K.  / pixelio.de

An Ihrem ersten Elternabend an dem Sie erfahren, welche Lehrkraft Ihr Kind in der ersten Klasse bekommen wird, wird Ihnen  mitgeteilt, was Ihr Kind zum Schulbeginn benötigt. Sie erhalten dann eine Schulliste, auf der steht was Ihr Kind am ersten Schultag an Schulmaterialien dabei haben soll.

Das Wichtigste ist der richtige Schulranzen!

Das ist ein Thema, das die Schulanfänger ganz besonders stark beschäftigt. Wie in den letzten Jahren haben wir auch dieses Jahr wieder eine Schulranzen Messe veranstaltet. Dort konnten Sie eine große Auswahl an Schulranzen sehen und Ihr Kind konnte die Schulranzen gleich anprobieren. Es gibt viele wichtige Faktoren die beim Kauf eines Schulranzens berücksichtigt werden müssen. Bei dieser Schulranzen Messe werden Sie gezielt von unserem geschulten Personal beraten,  für alle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Die meisten Schulranzen werden in einem Set angeboten, d.h. es enthält ein Federmäppchen, eine Schlamperrolle, ein Turnbeutel und eine Getränkeflasche + Getränkebox.

In unserem nächsten Blogbeitrag werden wir Ihnen wichtige Information geben die Sie beim Kauf eines Schulranzen beachten sollen. Einen Schulranzen Ratgeber und einen Schulranzen-TÜV.

Bildquelle: Fa Thorka, McNeill Schulranzen

Für den Schulsport: Turnschuhe und Sportkleidung

Gerade der Schulsport ist für die Schulanfänger besonders wichtig. Dort können Sie springen, hüpfen und herumtoben und sich einen Ausgleich zum Stillsitzen im Klassenzimmer verschaffen. Deshalb ist es gerade hier sinnvoll auf eine funktionelle Kleidung zu achten. Diese Sportkleidung soll genügend Bewegungsfreiheit bieten. Atmungsaktive Materialien sind angenehm zu tragen und geben die Nässe ab. Ebenso beim Kauf richtiger Sportschuhe kann man sich in Fachgeschäften gut beraten lassen. Achten Sie darauf, das in den meisten Schulen unterschiedliche Sohlen, für Halle und Freisportanlagen, gefordert werden. Zum Aufbewahren der Sportausrüstung achten Sie auf einem geeigneten Sportschuhbeutel mit extra luftdurchlässigem Material.

Weiter werden Sie die Lehrkraft über verschiedene Themen informieren die auch neben den Schulsachen wichtig für den Schulbeginn Ihres Kindes sind.

Kinderbekleidung:

Dabei ist auf die Funktionalität zu achten. Wenn Sie auch das Verhalten im Straßenverkehr mit Ihrem Kind eingehend geübt haben, so ist auffällige Kleidung von anderen Verkehrsteilnehmer besser erkennbar. Vermeiden Sie daher dunkle Kleidungsstücke und bestehen Sie auf reflektierende Streifen oder Aufnäher, die die Sicherheit enorm erhöhen.

Der richtige Arbeitsplatz Ihres Kindes:

Am Anfang wird Ihr Kind die Hausaufgaben lieber in Ihrer Nähe erledigen, jedoch ist es  sinnvoll wenn es zu Hause einen Ort gibt, an dem es sich zurück ziehen kann, um dort ungestört und konzentriert zu arbeiten.

Meist wird der Schreibtisch im Kinderzimmer aufgestellt, wobei man nicht vergessen soll, dass Ihr Kind immer noch genügend Platz zum Spielen braucht. Das Spielen steht bei den Erstklässlern immer noch an erster Stelle. Wenn Sie einen neuen Schreibtisch anschaffen, sollten Sie auf einige Besonderheiten achten. Der Tisch sollte höhenverstellbar sein, damit er dem schnell wachsenden Kind gut angepasst werden kann. Sehr gut ist auch wenn die Tischplatte neigbar ist. Damit können Sie Ihrem Kind das erste Lesen und Schreiben erleichtern und eine gebückte Haltung verhindern. Auch bei der Wahl eines richtigen Schreibtischstuhls achten Sie auf, Höhenverstellbarkeit und federnde Rückenlehne. Eine gezielte Beratung erhalten Sie in Fachgeschäften für Kindermöbel.

Wir wünschen Ihnen und Ihrem zukünftigen Schulkind viel Spaß beim Aussuchen der richtigen Materialien für einen guten Schulanfang. Für Fragen in Sachen Schreibwaren und Schulranzen stehen wir Ihnen gerne zu Verfügung.

 

Ihr Kraxenberger Team

 

Der richtige Schulranzen                                                                                            Das zeigen wir Ihnen in unserem nächsten Blog-Beitrag                                                       der Serie Einschulung der ABC-Schützen

Einschulung der ABC-Schützen 4 -Der künftige Schulweg

 

Bildquellenangabe: Claudia Hautumm  / pixelio.de

Schon jetzt werden einige Eltern mit gemischten Gefühlen auf mögliche Gefahrenquellen der ersten Schulwochen entgegenblicken. Besonders der Straßenverkehr birgt viele kritische Punkte die beachtet werden müssen. Deshalb ist es schon sinnvoll, wenn Eltern rechtzeitig mit dem Schulwegtraining beginnen und den ABC-Schützen auf verschiedene Situationen vorbereiten. Es ist wichtig den Weg mit dem Schulanfänger genau zu  besprechen, denn zu den möglichen Gefahrenquellen gehören auch Ampeln, Zebrastreifen, Ausfahrten, Baustellen usw.

Der zukünftige Schulweg kann schon im letzten Kindergartenjahr, wenn möglich, in das tägliche Wegepensum eingebaut werden. Somit kann sich das Kind besser orientieren und einigermaßen sicher fühlen.

An den ersten Schultagen ist es empfehlenswert, wenn Sie noch Ihr Kind zur Schule begleiten. Erst wenn Sie das Gefühl haben das Ihr Kind den Weg alleine bewältigen kann, können Sie sich nach anderen Schulkindern in der Nachbarschaft umsehen. Diese können dann gemeinsam mit Ihrem Kind den Schulweg gehen.

So unterstützen Sie die Sicherheit Ihres Kindes:                                                           Achten Sie vor allen in den dunklen Jahreszeiten auf helle Kleidung, evtl. zusätzliche Reflektorenstreifen anbringen. Der Schulranzen sollte unbedingt mit Reflektorenstreifen ausgestattet sein. Treiben Sie Ihr Kind nicht zur Eile. Lieber früher aufstehen, denn gerade gehetzte Kinder sind im Straßenverkehr besonders gefährdet. Ausgeschlafene Kinder sind  konzentrierter im Straßenverkehr.

Auch Buskinder können üben:                                                                                    Sollte Ihr Kind nur mit dem Bus die Schule erreichen, so können Eltern Ihren Kindern besonders in dieser besonderen Lage helfen sich damit zurechtzufinden. Um Ihr Kind zu einem sicheren Buskind zu machen ist es sinnvoll, ebenso wie beim Schulweg, mit der Vorbereitung früh genug zu beginnen. Schon von klein auf können Sie Ihr Kind auf diese Weise der Fortbewegung gewöhnen und statt mit dem Auto öfters Besorgungen mit dem Bus zu machen. So bekommt Ihr Kind Routine mit dem Bus zu fahren und lernt zugleich von Ihnen wie es sich an Haltestellen zu verhalten hat. Man kann mit Ihnen sehr gut  das Ein- und Aussteigen, das Zurücktreten wenn der Bus kommt, erst einsteigen wenn der Bus hält, nicht drängen, den Schulranzen abnehmen sowie die Fahrkarte vorzeigen, um einige Punkte zu nennen, üben.

Man darf nicht vergessen, dass für einen Erstklässler schon der Schulweg und der neue Schulalltag viel Konzentration erfordert. Der Umgang mit einem Verkehrsmittel kommt dann noch erschwerend dazu.

Mit dem Fahrrad zu Schule:                                                                                         Vorsicht  lassen Sie Ihr Kind erst nach der Fahrradprüfung  in der vierten Klasse mit dem Fahrrad zu Schule. Bei der Fahrradausbildung werden die Schulkinder durch örtliche Polizisten geschult. Erst nach der Fahrradprüfung ist Ihr Kind gut für den Straßenverkehr vorbereitet.

Denken Sie daran, je öfters Sie mit Ihrem Kind den Schulweg üben, desto sicherer wird es.

An den örtlichen Schulen haben wir anlässlich der Schulanmeldung Malbücher verteilt. Zum Thema: Sicherheit im Straßenverkehr für Kinder. Besprechen Sie mit Ihrem Kind doch noch mal den Inhalt dieses Malbuches und weisen auf die wichtigen Verkehrszeichen hin.

Viel Spaß beim Üben

Ihr Kraxenberger Team

 

Was braucht Ihr Kind für die Schule?

Das zeigen wir Ihnen in unserem nächsten Blog-Beitrag                                                   der Serie Einschulung der ABC-Schützen.

Einschulung der ABC-Schützen 2 – Ist mein Kind schulfähig?

Dieser Artikel ist Teil der Serie            Einschulung der ABC-Schützen.                      Der 1. Blog-Beitrag beinhaltet das Thema –      Die Kindergartenzeit geht zu Ende.

Während sich die meisten Kinder auf die Schule freuen, stellen sich jedoch viele Eltern die Frage, ob ihr Kind wirklich dazu in der Lage ist, den Schulalltag zu bewältigen.

Was bedeutet Schulfähigkeit?

Schon lange hat man erkannt, dass  die Entwicklung der Kinder im gleichen Alter sehr verschieden sein kann. Deshalb versucht man vor der Einschulung einzuschätzen, ob das Kind „schulfähig“ ist. Die Erzieher(innen) im Kindergarten beobachten verstärkt ob das Kind körperlich, geistig und sozial soweit entwickelt ist, dass es den Anforderungen von Schule und Unterricht gerecht werden kann.

Den Schwerpunkt der Vorschulerziehung sehen viele Erzieher(innen) nicht in der Wissensvermittlung. Kinder die  in die Schule kommen, müssen nicht nur schlau sein. Sie müssen auch was aushalten können, also emotional stabil sein. Daran fehlt es oft noch, vor allem weil immer jüngere Kinder eingeschult werden.

Vorschulkinder müssen lernen sich an Regeln zu halten. Wenn kleinere Kinder das die ersten Jahre im Kindergarten noch nicht können, ist das in Ordnung, jedoch bei Vorschulkindern sollte das schon klappen. Die Kleinen lernen von den Großen. Welche Regeln es gibt, wo man was findet, wen man fragen kann.

Ein paar Beispiele was Kinder bis zur Einschulung können sollten und was Sie als Eltern dazu tun können.

Malen und mit der Schere schneiden. Den Stift richtig halten, beim Ausmalen nicht über den Rand malen. Trainieren Sie die Feinmotorik indem Sie Ihr Kind viel selbst machen lassen z.B. Basteln

Einen Ball fangen. Die Gesundheit ist eine wichtige Grundvoraussetzung für den Schulerfolg. Dazu gehört neben ausreichendem Schlaf und Essen auch viel Bewegung. Ball spielen, Fahrrad fahren, hüpfen und balancieren. Gehen Sie mit ihren Kindern nach draußen zum Austoben, Klettern und Springen.

Freunde finden. Ein Schulkind muss sich auf viel neue Menschen, auf die Lehrerin, viele neue Kinder in der Klasse und auf dem Schulhof, einstellen. Pflegen Sie bestehende Freunde und knüpfen gemeinsam neue Kontakte.

Reden, zuhören und vorlesen. Wer Anweisungen versteht kann sie befolgen und nur wer richtig spricht, kann die einzelnen Laute hören und schreiben lernen. Gemeinsam mit den Kindern singen und viel vorlesen.

 Der Stichtag

Einen weiteren Anhaltspunkt, ab welchem Alter ein Kind als schulfähig zu betrachten ist gibt Ihnen ein sogenannter Stichtag. Dieser wurde zum Schuljahr 2010/11 auf den 30.September vorverlegt. Alle Kinder, die bis zu diesem Datum ihr sechstes Lebensjahr vollendet haben, sind im darauffolgenden Schuljahr schulpflichtig. Es ist jedoch möglich, Kinder, je nach Fähigkeit, auf Antrag der Eltern vorzeitig in die Schule aufzunehmen bzw. zurückzustellen. Die Entscheidung trifft der Schulleiter, der sich Aussagen vom Kindergarten holt sowie vom Schularzt und Schulpsychologen.

Schulanmeldung

Wenn ihr Kind schulpflichtig ist, erhalten sie Informationen zur Anmeldung Ihres Kindes von der Schulleitung der Grundschule. Der Termin ist meistens im April um Ihr Kind anzumelden. Diesen Termin sollten Sie gemeinsam mit Ihrem Kind einhalten, um schon eine Bindung zur künftigen Schule aufzubauen. Dazu sollten Sie einen Nachweis über die Schuleingangsuntersuchung mitbringen. In Bayern ist eine gesetzliche Schuleingangsuntersuchung festgesetzt. Jedes Kind wird von Mitarbeitern des Gesundheitsamtes untersucht. Bei der Untersuchung werden verschiedene Test durchgeführt.

Bei der Schulanmeldung umliegender Schulen und Kindergärten von Velden wurden Gutscheine der ABC Entdeckerkisten an Ihr Kind verteilt. Gegen Vorlage der Gutscheinkarte können Sie diese in unserem Geschäft abholen. Die ABC Entdeckerkiste ist gefüllt mit vielen tollen Sachen, die ihr Kind in der Schule brauchen kann. Diese Box kann dann in der Schule für die Mal-  und Bastelsachen verwendet werden.

 

 

 

Wir wünschen Ihrem Kind viel Spaß damit.

Ihr Kraxenberger Team

Tipps für einen guten Schulstart.

Das zeigen wir Ihnen in unserem nächsten Blog-Beitrag                                                    der Serie Einschulung der ABC-Schützen